Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Toplader – Als Waschtrockner ein platzsparender Alleskönner

TopladerWaschtrockner sind eine Kombination aus Waschmaschine und Trockner, die mit einer speziellen Pumpe und Wärme arbeiten. Das clevere Gerät gibt es auch als Toplader, oder auch Oberlader genannt. Im Vergleich zu einem anderen Wäschetrockner oder Waschmaschine ist das Kombigerät besonders platzsparend und macht sich in kleineren Wohnungen sehr nützlich. Angeboten wird er meist als ein kleines Modell das nur 40 cm breit oder 45 cm breit ist. Auch als energiesparendes Modell trocknet und wäscht ein Toplader Waschtrockner Ihre Wäsche optimal. Im Toplader-Test zeigen wir Ihnen die Vorteile von einem Oberlader und die unterschiedlichen Energieeffizienzklassen. Zudem geben wir Ihnen im Testbericht Tipps, wie Sie einen Waschtrockner Toplader günstig kaufen können.

Toplader Test 2018

Ergebnisse 1 - 3 von 3

sortieren nach:

Raster Liste

Toplader Waschtrockner – Waschmaschine und Wäschetrockner kompakt in einem

TopladerIm Gegensatz zum Frontlader wird der Toploader be- und entladen von oben, wodurch er viele Vorteile in der Aufstellung bietet. Als Kombigerät von einem Waschtrockner Toplader hat man zudem Wäschetrockner und Waschmaschine in einem und muss sich keine Sorgen machen, wie man beide Geräte unterbringen kann. Besonders in engen Badezimmern und kleinen Waschküchen macht er sich nützlich. Wichtige Vorteile von einem Oberlader sind auch, dass man den Rücken und die Knie schont und ihn leicht öffnen kann. Beim Be- und Entladen von oben muss man in engen Räumen nicht darauf achten, dass man nach vorne genug Platz hat um die Türe zu öffnen. Ein Waschtrockner Toplader passt in nahezu jede Ecke oder in eine kleine Nische. In der Regel ist er nur 40 cm breit oder 45 cm breit und nimmt somit kaum Raum ein. Daher sind die Kombigeräte besonders bei Menschen beliebt, die in einem kleinen Apartment ohne Waschkeller wohnen.

Auch in Sachen Fassungsvermögen steht er einer Waschmaschine oder Trockner in Nichts nach und ist in der Handhabung besonders einfach. Das Waschen und Trocknen läuft in einem Programm durch und man kann die frische Wäsche anschließend direkt im Kleiderschrank versorgen. Für das Trocknen ist eine Pumpe eingebaut und es wird mit Wärme gearbeitet. Die Pumpe entzieht der Wäsche schonend die Feuchtigkeit. Wie im herkömmlichen Trockner wird die Wäsche anschließend mittels Wärme vollständig getrocknet.

Die Nutzung von einem Toplader Testsieger bringt wenige Nachteile mit sich. Durch das Be- und Entladen von oben kann der Deckel nicht wie bei einer herkömmlichen Waschmaschine oder Trockner als Abstellfläche genutzt werden. Außerdem verfügen die Modelle in der Regel über kein Sichtfenster, was allerdings von den wenigsten Kunden negativ empfunden wird. Einer der Nachteile ist, dass die Auswahl der Toplader Waschtrockner oft weitaus kleiner ausfällt. Andere Wäschetrockner und Waschmaschinen haben Nachteile in der Unterbringung. Selten lassen sich beide Geräte in einer durchschnittlichen Wohnung nebeneinander aufstellen.

Tipp! In der Anschaffung ist ein Waschtrockner Toplader günstig im Gegensatz zum Kauf von zwei separaten Geräten. Manche Kunden entscheiden sich für B-Ware oder eine Finanzierung auf Raten, wenn die Anschaffung ihre Mittel übersteigt. Dabei gibt es verschiedene Möglichkeiten einen Toplader günstig zu kaufen. Achten Sie aber auch hier auf die Effizienzklassen und vertrauen Sie auf die Erfahrungsberichte anderer Käufer. Besonders sparsam sind Geräte, die im A+++ Test sehr gut abgeschnitten haben und durch ihren geringen Wasser- und Stromverbrauch überzeugen.

Testsieger – Energieeffizienz im Toplader-Test

Toplader Waschtrockner werden in unterschiedlichen Energieeffizienzklassen angeboten. Große Vorteile im Stromverbrauch hat ein Toplader A+++. Grundsätzlich gilt je besser die Energieeffizienzklasse, desto geringer sind der Verbrauch und die Kosten auf der Stromrechnung.

Im A+++ Test zeigt sich, dass diese Geräte nahezu unschlagbar sparsam und umweltschonend sind. Schließlich handelt es sich bei den Waschtrocknern, die mit A++ beziehungsweise A+++ ausgezeichnet wurden, um die Modelle, die am meisten Energie sparen. Dabei hängt der Stromverbrauch natürlich auch davon ab, wie oft und effizient das Gerät gebraucht wird. Ab 2003 wurden die Klassen A+ und A++ eingeführt, wobei zwischen einem Gerät der Klasse A und A+ kaum ein Unterschied besteht. Inzwischen sind solche Modelle allerdings geradezu veraltet. Erst seit wenigen Jahren, gibt es mit der Einführung der neuen Energieklasse auch Toplader A+++. Dabei wäscht und trocknet der A+++ Testsieger auch bei einem sehr geringen Verbrauch Ihre Wäsche einwandfrei und macht sich positiv in Ihrem Geldbeutel bemerkbar.

Anbieter einer Waschmaschine mit integriertem Trockner als Oberlader

Waschtrockner Toplader werden von unterschiedlichen namenhaften Herstellern angeboten. Die meisten bieten auch die sparsamen und umweltfreundlichen Toplader A+++ an, die mit ihrem geringen Verbrauch Spitzenklasse sind.

Hierzu die führenden Marken für Sie in der Übersicht:

  • Miele
  • Privileg
  • Blomberg
  • AEG
  • Gorenje
  • Siemens
  • Thomson
  • Bosch
  • Bauknecht

Die einzelnen Modelle unterscheiden sich in ihrer Ausstattung. Beachten Sie diese, wenn Sie einen Toplader Waschtrockner kaufen wollen.

Siemens Gorenje Beko
Gründungsjahr 1847 1950 1955
Besonderheiten
  • Produktregistrierung für viele Vorteile online möglich
  • 10-Jahres-Garantie für viele Produkte
  • leichte und intuitive Bedienung der Waschtrockner
  • zahlreiche Tipps rund um das Thema Wäsche auf der Webseite von Gorenje
  • sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis im Toplader Test
  • zahlreiche Awards und Auszeichnungen für hochwertige Produkte

Auf die richtige Ausstattung kommt es an – Funktionen im Toplader-Test

Eines der wichtigsten Merkmale eines Elektrogeräts dieser Größenordnung ist der Verbrauch von Strom und Wasser besonders beim Waschen. Wenn Sie hier sparen wollen, sollten Sie sich für den A+++ Testsieger entscheiden. Im A+++ Test zeigt sich, dass große Elektrogeräte dieser Energieklasse sich schon nach kurzer Zeit aufgrund ihres geringen Verbrauchs rentieren. Auch auf eine gute Qualität kommt es an, da diese Geräte möglichst über Jahre sehr gute Dienste leisten sollen, obwohl sie oft gebraucht und stark beansprucht werden.

Damit Sie schnell und einfach das beste Gerät für Ihren Haushalt finden, zweigen wir Ihnen im Toplader-Test die wichtigsten Eigenschaften auf einen Blick:

  • Trocknen
  • Waschen
  • Pumpe
  • 45 cm breit
  • 40 cm breit
  • Toplader A+++, A++, A+
  • Wärme und Temperatur
  • Stromverbrauch
  • Wasserbrauch

Vor- und Nachteile eines Topladers

  • Rücken und Knie werden beim Beladen geschont
  • geringer Platzbedarf bei schmalen Waschtrocknern
  • kein Sichtfenster

Toplader günstig kaufen – Hilfe bei der Entscheidung

Einen eindeutigen Toplader Testsieger können wir Ihnen im Toplader-Test leider nicht präsentieren, da die Entscheidung von Ihrer persönlichen Nutzung des Geräts abhängt. Im Shop finden Sie unterschiedliche Angebote des Kombigeräts, die Sie bequem per Versand nach Hause bestellen können. Vorteile beim Kauf von einem Toplader Waschtrockner haben Sie, wenn Sie sich die Zeit für einen Preisvergleich nehmen. Die Preise der Waschtrockner Toplader unterscheiden sich auch aufgrund der verfügbaren Funktionen.

Sehr gute Erfahrungen haben Kunden mit einem der Toplader Testsieger gemacht. Hilfreich kann es sein die Empfehlungen und Bewertungen andere Käufer zu lesen. Das Gerät sollte allerdings nicht nur billig sein, sondern auch gute Energieeffizienzklassen haben, damit Sie langfristig sparen. Für den Idealfall empfiehlt der Toplader-Test ein Gerät mit der Klasse A++ oder A+++.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (72 Bewertungen, Durchschnitt: 4,24 von 5)
Loading...

Kommentare und Erfahrungen

  1. Maria Muschik am 28. April 2018

    Danke. Ich will einen Toploader kaufen, und ihre Erklärungen haben mir die Entscheidung leichter gemacht. Jetzt weiß ich, worauf ich achten muß.

    Antworten

Neuen Kommentar verfassen

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Thomas
  2. OneConcept
  3. Blomberg
  4. Hotpoint
  5. LG
  6. Gorenje
  7. Beko
  8. Bosch
  9. Bauknecht
  10. AEG
  11. Siemens
  12. Samsung
  13. Indesit
  14. Zanussi
  15. Miele